Farb- und Materialkonzept Wohnräume  l  Einfamilienhaus  l  Mörschwil

Im Auftrag der privaten Bauherrschaft

Die Eigentümer des Einfamilienhauses aus den 90er Jahren möchten ihr Haus umgestalten und ganz ihren Bedürfnissen anpassen. Warme und gemütliche Farben ergänzen die moderne, dunkle Farbigkeit der neuen Einbauküche. Um Ruhe in den Raum zu bringen, sind die Wände und die Decke der renovierten Küche in einem einheitlichen hellen Sandton gehalten. Dadurch wird die bestehende, unruhige Schattenwirkung der Decke reduziert. Die dunkle Akzentfarbe betont die Sitznische, lässt sie tiefer erscheinen und unterstreicht die Wirkung der neuen Möblierung.

Im grossen, hohen Wohnraum begegnen sich hellwarme und dunkelkühle Sandtöne, die sich von der weissen Holzdecke abheben und dem Raum Struktur geben. Das dunkle Umbragrün betont den Essbereich und vermag optisch den Innenraum mit dem Aussenraum zu verbinden.